SPONSOREN

Mitgliederversammlung: Erweiterter Vorstand

von Peter Schmidt

Mit mehr Kraft ins neue Jahr

Am 25.10.2015 trafen sich Mitglieder und Freunde der ARGE Braunes, Schwarzes und Geschecktes Bergschaf zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung, diesmal im Freilichtmuseum Glentleiten.

Nach einer Führung durch das Freilichtmuseum unter dem Titel „Anno dazumal“ und einem gemeinsamen Mittagessen fand die Versammlung, in deren Mittelpunkt in diesem Jahr die Wahl des neuen Vorstands stand, im Michaelstall statt.

Max Wagenfeld, staatlicher Fachberater, hielt einen interessanten Vortag zum Zuchtziel des „Gescheckten Bergschafs“ und den Neuerungen im Programm OVICAP.

Der Vorstand wurde in diesem Jahr um den Posten Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, welcher von Klaus-Louis Hanne übernommen wird, sowie einen Organisationsausschuss – Prämierung Glentleiten, welcher sich aus Thassilo Meyer und Michael Winterle zusammensetzt, erweitert. Wiedergewählt wurden als 1. Vorsitzender Martin Bartl und als 2. Vorsitzender Josef Pirchmoser. Den Posten des Kassiers übernimmt Markus Muskat, Internetbeauftragter ist Peter Schmidt. Als neue Schriftführerin wurde Monika Lochner gewählt. Alle Vorstandsmitglieder wurden von der Versammlung einstimmig gewählt.

Als letzter Tagesordnungspunkt stand die Abstimmung über die Beitragsbefreiung für Jungzüchter bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Hier stimmten die Mitglieder einstimmig zu. Wir hoffen somit, viele neue Jungzüchter im Verein begrüßen zu können. Gemütlich ließ man den sonnigen Tag bei Kaffee und Kuchen und einer Diashow von der Schafprämierung 2015 ausklingen.

Klaus-Louis Hanne

Zurück